Freiheit oder Langeweile?

Der Privatier hat zu einer Blogparade aufgerufen zum Thema finanzielle Freiheit mit der Frage: Freiheit oder Langeweile? Ich wollte zuerst überhaupt nichts schreiben, weil ich mir gar nicht sicher bin, ob ich das überhaupt erreichen will. Aber was soll's. Finanzielle Freiheit bedeutet für mich, Entscheidungen in meinem Leben unabhängig von finanziellen Konsequenzen treffen zu können. … Freiheit oder Langeweile? weiterlesen

Apple und Venezuela zahlen

Über die letzten 2 Wochen sind zum einen meine Apple Dividenden (Quartalszahler) pünktlich eingetroffen (11.08.2016) zum anderen die Zinszahlungen der Venezuela Anleihe (WKN 249380) (17.08.2016). Von der Brutto-Zinszahlung in US-Dollar bleiben am Ende Netto 63 % in Euro. Das ist vorher schon klar aber wird häufig verdrängt. Entscheidend sind: Dollar/Euro Wechselkurs. Der ist aktuell als … Apple und Venezuela zahlen weiterlesen

Lohnen sich Rentenfonds noch?

Bei meiner Auswahl des iShares J.P. Morgan $ Emerging Markets Bond UCITS ETF (IE00B2NPKV68) spielten folgende Überlegungen eine Rolle: Die VW-Hybrid-Anleihen werden nicht weiter steigen Rendite von mindestens 5% keine Aktien, sondern Anleihen am Besten diversizifiert, d.h. ein ETF Ein paar Tage nach dem Kauf lässt sich schon festhalten, dass die VW-Hybrid-Anleihen durchaus weiter steigen … Lohnen sich Rentenfonds noch? weiterlesen

Ein guter Juli

Mittlerweile ist mein monatlicher Investment-Report im Dokumenten-Archiv gelandet. Es war ein guter Juli. Maßgeblich dafür verantwortlich sind die Jungs und Mädels von Apple, die einen Kurssprung von mehr als 10% hingelegt haben. Insgesamt bin ich bei dieser Position aber immer noch im Minus (awa). Alibaba ist um gut 6% geklettert. Auch hier bleibt noch ein … Ein guter Juli weiterlesen

Die Leiden des jungen Fremdwährungsanleihenbesitzers

Fremdwährungsanleihen sind eigentlich eine feine Sache. Sie bieten dem spießigen Mitteleuropäer die Möglichkeit seine hart verdienten Euronen auf eine kleine Weltreise zu schicken. Meine Euronen sind nach Moskau ausgeflogen. Anfang des Jahres habe ich Rubel gekauft und zwar viele. Der Wechselkurs war über 85 zu 1, beim Nachkaufen immer noch über 75 zu 1. Und … Die Leiden des jungen Fremdwährungsanleihenbesitzers weiterlesen

Kauf: Venezuela BOLIV. REPUBLIK DL-BONDS 1998(18) (WKN 249380)

Nachdem ich meine ETF-Position weiter ausgebaut habe hatte ich noch etwas Geld übrig und bin mit einer kleinen Summe (2%) eingestiegen. Am 15.08 steht die erste Zinszahlung an. Der Koupon hat über 13!%. Es ist die am kürzesten laufende Anleihe mit einer 1000er Stückelung die ich gefunden habe (läuft bis 15.08.2018). Wäre aktuell fast ein … Kauf: Venezuela BOLIV. REPUBLIK DL-BONDS 1998(18) (WKN 249380) weiterlesen