So sieht’s aus

Eine kleine Übersicht über mein Depot:

Bildschirmfoto 2016-07-31 um 13.33.30Bildschirmfoto 2016-07-31 um 13.27.24

Alibaba (A117ME) wurde richtig nice zum absoluten Höchstkurs von 91€ pro Stück gekauft. Da war ich einer der Idioten die nach verschlafenem Aufstieg dann auch vom neuen Amazon Chinas profitieren wollten. Die werden verkauft, sobald sie Richtung grün wandern.

Apple (865985) war meine erste Aktie, die ich im Januar 2012 gekauft habe und bei mir den Stein ins Rollen gebracht hat. Habe immer wieder Gewinnmitnahmen durchgeführt. Deshalb steht da aktuell ein dickes Minus. Vor ein paar Wochen bin ich bei knapp 86€ pro Stück wieder schwach geworden und habe nachgekauft, auch weil zu diesem Preis alleine die Dividendenrendite schon recht gut war. Langfristig möchte ich auf aber auf Einzelaktien komplett verzichten, sodass auch hier das Ziel heißt: Mit Gewinn raus.

Ein kleiner Sparplan auf den MSCI World von db-x-Trackers (DBX1MW)den es von meinen Broker ohne Ausgabeaufschlag gab. Läuft aktuell mit 25€ pro Monat und ist jederzeit anpassbar. Hab ich aus einer Laune heraus begonnen. Wenn mal ein Auto daraus wird, ist mein Ziel erreicht.

Vom Grundsatz bin ich von der Idee eines ETF überzeugt. Ein steuerlich etwas hässlicher, thesaurierender, dafür von den Kosten her günstiger ETF auf den MSCI World von Ishares (A0RPWH) soll in Zukunft meine größte Position werden. Es ist geplant diese Position regelmäßig aufzustocken.

Der Anleihen-Teil meines Portfolios besteht unter anderem aus einem durchaus riskanten Investments in den Rubel (A1GP0E). Bei ca. 85 Rubel pro Euro und einem Kurs vom 95% bin ich Anfang des Jahres schwach geworden.  Habe ein paar Wochen später nachgekauft, natürlich deutlich schlechter mit ca. 78 Rubel pro Euro zu knapp 97%. Der Koupon hat über 7% und Putin schüttet zweimal im Jahr aus. Die Laufzeit beträgt noch knapp 2 Jahre. Dieses Jahr bisher (noch) mein bestes Investment. Die letzten Tage hat der Rubel wieder Federn lassen müssen.
Den zweiten Teil bilden VW-Hybrid-Anleihen (A1VCZQ) mit einem Coupon von gut 5%. Die sind Anfang des Jahres bei ca. 99% in mein Depot gewandert. Im Moment deutlich im Plus, sodass ich schon versucht war zu verkaufen.

Alles in allem steht das Depot aktuell mit 0,4% im Minus. Die Performance gibt mein Broker mit aktuell knapp 10% für die letzten 6 Monate an. Die ist vor allem der für mich günstigen Entwicklung des Rubels zuzuordnen.

Einmal im Monat bekomme ich eine hübsche Übersicht über den Aufbau meines Depots. Unter anderem gibt’s immer zwei Grafiken, die die Aufteilung der Währung und der Anlageklassen zeigen (Stand Ende Juni 2016).

Bildschirmfoto 2016-07-28 um 13.35.57

 

Ich strebe keine in Stein gemeißelte Aufteilung meines Depots an, sondern werde immer wieder auch Dinge ausprobieren. Mittelfristig soll eben der ETF auf den MSCI-World bespart werden.

 

Ein Gedanke zu “So sieht’s aus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s